Mercedes-AMG GT S Fahrbericht

Unter der Haube vom 2016 Mercedes-AMG GT S findet man den 4.0 Liter V8 Motor mit einer Leistung von 510 PS (375 kw) und einem maximalen Drehmoment von 650 Nm welches zwischen 1.750 und 4.750 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung steht.

Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der 2016 Mercedes-AMG GT S innerhalb von 3.8 Sekunden! Der Vortrieb endet bei 310 km/h.

Der 2016 Mercedes-AMG GT S ist 4.54 m lang, 1.28 m hoch und von Aussenspiegel zu Aussenspiegel 2.07 Meter breit! Der Radstand beträgt 2.63 Meter und der Wendekreis liegt bei 11.5 Meter!

Die maximale Zuladung liegt bei 245 kg, das zulässige Gesamtgewicht beträgt 1890 kg. Werfen wir einen Blick in den Kofferraum. In den Kofferraum vom 2016 Mercedes-AMG GT S passen 350 Liter.

Mercedes-Benz gibt den kombinierten NEFZ-Verbrauch mit 9.6 Liter auf 100 km an. Dank dem 65 Liter großen Tank sind rein rechnerisch Reichweiten von 670 Kilometer möglich.

Der 2016 Mercedes-AMG GT S lässt seine Brennräume gerne durch guten Super Plus Kraftstoff kühlen, das Beste ist hier gerade gut genug!

Der Basispreis vom 2016 Mercedes-AMG GT S liegt bei 116382 Euro, je nach Ausstattung kann man diesen Wert natürlich auch nach oben schrauben.

Ist das die Zukunft für LKW Fahrer? ZF Evasive Maneuver Assist!

Heute lernen wir etwas englisch und sprechen über den Evasive Maneuver Assist, den Highway Driving Assist, über SafeRange und ganz nebenbei seht ihr im Video einen richtig glücklichen Jens.

Ich gebe zu, normale Fahrtermine von Neuwagen sind mittlerweile nicht mehr so aufregend, man fängt halt schnell an zu arbeiten und “spult” sein Programm ab. Gestern war ich in der Nähe von Aachen auf einem Testgelände und habe a) ganz viel Neues erfahren und b) verdammt viel Spaß gehabt. Ich hoffe, dass das Video nur ansatzweise das transportieren kann.

Vorweg: Kleine bitte, schaut euch das Video bis zum Ende an, denn dann gibt es noch eine kleine Ansprache von mir. Ich war eingeladen zum Global-Press Event von ZF. Dort ging es um zahlreiche neue Assistenzsysteme für LKWs und Busse, die das Leben besser, sicherer und angenehmer machen sollen / wollen. Gefahren bin ich dann noch einen Auto-Kran, einen Bus und ich habe viel gelernt über LKWs und vor allem konnten wir einen Blick in die Zukunft werfen. Meiner Meinung nach müssen solche Assistenzsysteme kommen, denn die machen das Leben der LKW Fahrer leichter und unser aller Leben einfach ein Stück sicherer.

Mein Highlight? Die Fahrt mit dem Auto-Kran! Aber ich bin auch komplett begeistert von dem Evasive Maneuver Assist. Klar, solche Systeme kennt man vom PKW – doch wenn ein Hersteller das nun umsetzt für ein Fahrzeug was so viel größer, höher, länger und schwerer ist, dann verdient das meinen vollen Respekt.

Weitere Informationen in Schriftform findet ihr dazu in meinem Automobil-Blog http://www.rad-ab.com unter diesem Link: klick

BMW M135i CarPorn

Ganz ohne Worte, nur mit etwas Klang: BMW M135i CarPorn! Ich übe noch auf den Takt zu schneiden, aber warum sollte ich meine Übungen still und heimlich machen, wenn ich euch die auch zeigen kann? Wer sich die Minute genommen hat, der darf gerne mal seine Meinung dazu kund tun. Ich will in der Zukunft mein eigenes Format etwas umstellen und diese “Minute” soll Teil davon werden. Also, schreibt mir was ich verbessern könnte, wie euch die Musik und vor allem wie euch der BMW M135i gefällt. Der Fahrbericht folgt in meinem Automobil Blog http://www.rad-ab.com

Der beste Motor-Sound? Für mich der V8 aus dem Mercedes-AMG C63S! #SoundofMobil1

In Zusammenarbeit mit Mobil 1 und vor allem mit meinem Kollegen Bjoern Habegger von http://www.mein-auto-blog.de bin ich auf der Suche nach dem besten Motorsound. Welcher Motor klingt am besten? Schreibt es uns in die Kommentare und vor allem votet für das Team Jens & Bjoern auf der Webseite von Mobil 1 – es gibt auch etwas zu gewinnen – ein Jahr lang kostenlos tanken! #SoundofMobil1

Hier geht es zum Gewinnspiel: http://www.mobil1.de/gewinnen-sie-ein-jahr-kostenlos-tanken

Hier geht es zum Beitrag von Bjoern: http://mein-auto-blog.de/video/favourite-engine-sounds-mobil1.html

…und hier ist mein Beitrag zum Gewinnspiel: http://www.rad-ab.com/2016/06/24/favoriteenginesounds-fuer-mich-der-v8-aus-dem-mercedes-amg-c63s/

#FavouriteEngineSounds #Mobil1 #SoundofMobil1 #WinFreeFuel

Das perfekte Familienauto? Interview: Alex Kahl & Jens Stratmann

Alex hat http://familienauto-gesucht.de vor 6 Monaten aus einem eigenen Bedarf heraus gestartet: Was, wenn man Papa wird und plötzlich ein neues Auto braucht? Wenn man kein passendes Blog findet, dann startet man als einer der dienstältesten Autoblogger in Ruhestand eben wieder ein eigenes Projekt. Dort testet er nun einzelne Fahrzeuge auf Familientauglichkeit und berichtet über eigene Erfahrung als mobiler Papa.

Um sich den verschiedenen Ansprüchen und Erfahrungen zum Thema Familienauto zu nähern, will Alex nicht nur in der eigenen Suppe kochen, sondern auch den Erfahrungseintopf von anderen Leuten löffeln. Unterstützung hat er dazu übrigens durch http://Auto-Mattern.de bekommen, mit denen ich ja auch schon das ein oder andere Video gemacht habe.

Darum hat er mich um ein Interview gebeten und statt ihm seine Fragen schriftlich zu beantworten, haben wir uns einfach mit den Kameras in meinen Rolf gesetzt. Was es mit Rolf auf sich hat erfahrt Ihr auch im Video. Rolf ist fast ein klassischer Familienautovertreter 😃

Shownotes:
Alex bisherige Familienauto Tests http://familienauto-gesucht.de/category/testberichte-familienautos

Die Ausstattungs-Wunschliste Was muss ein Familienauto können? http://familienauto-gesucht.de/familienauto-ausstattungs-wunschliste

Das Autoschlaflied für Kinder von Nissan http://familienauto-gesucht.de/nissan-und-das-auto-schlaflied-d

24h Rennen Spezial: VW Golf GTI TCR – Benjamin Leuchter Interview

„Wir betreten im diesjährigen 24h-Rennen komplettes Neuland, aber wir stellen uns gerne der Herausforderung Volkswagen Golf GTI TCR und glauben fest daran, diese zu meistern.“ Teamchef Martin Kohlhaas von racing one hat konkrete Vorstellungen vor dem Start des Teams beim ADAC 24h-Rennen auf dem Nürburgring. „Wir haben unser Projekt professionell vorbereitet und hoffen, dass wir unser Ziele erreichen können.“ …und die Jungs meinen es Ernst. Im zweiten Qualy hat sich das Team die Pole Position zum ADAC Zurich 24h-Rennen in der TCR Klasse geholt, Overall P 59. Also solltet ihr unbedingt die Startnummer 204 im Blick behalten. Benjamin Leuchter erklärt uns in diesem Video den VW Golf GTI TCR und beleuchtet auch die Unterschiede zu einem normalen VW Golf GTI.

Weitere Berichte über das 24h Rennen 2016 findet ihr z.B. auf http://www.mein-auto-blog.de und http://www.rad-ab.com

Der Walkenhorst BMW M6 powered by Dunlop im JP Performance Style – Blick hinter die Kulissen

Der Walkenhorst BMW M6 powered by Dunlop startet beim 24 Stunden Rennen von der Position 6. Ein guter Grund euch mal Henry Walkenhorst und das neue Einsatzfahrzeug vorzustellen, ganz nebenbei blicken wir auch noch hinter die Kulissen von Dunlop Motorsport und ganz am Ende sehen wir auch noch J.P. Kraemer, der übrigens für das Design zuständig ist. Rund um – eine gelungene Kombination. Weitere Informationen und Beiträge zum 24 Stunden Rennen gibt es auf http://www.mein-auto-blog.de und http://www.rad-ab.com