2015 Nissan Qashqai 1.6 DIG-T im Fahrbericht / Test / Review

Nissan-Qashqai-163-PS-Benziner-DIG-T-Test-Fahrbericht-Probefahrt-Jens-Stratmann-3

Ich darf gestehen: Der 1.6 DIG-T Motor im Nissan Qashqai hat mich überrascht. Er ist sowas wie das Salz in der Suppe, der Deckel für den Topf, der passt einfach und zwar richtig gut. 163 PS aus dem 1.6 Liter Turbo-Benziner reichen mehr als aus um den SUV flott zu fahren, wenn man ihn denn auch bei Drehzahl hält. Das ist nicht immer gut für den Verbrauch, aber wenn man möchte, kann man den NEFZ Wert von 5,8 Liter auf 100 km auch schaffen. Mein Durchschnittsverbrauch lag bei 6 Liter und das kann sich doch wahrlich sehen lassen.

Weitere Informationen zum Nissan Qashqai gibt es z.B. im Drive-Blog.

4 Gedanken zu „2015 Nissan Qashqai 1.6 DIG-T im Fahrbericht / Test / Review“

  1. Hi, wollte mal deine Meinung wissen, da ich die Testberichte immer sehr hilfreich finde. Wir sind momentan auf der Suche nach einem neuen Auto. Mit zwei Kindern (3 Jahre und 2 Monate) wird mein Clio langsam zu klein.

    Jetzt meine Frage denkst du, dass der Kofferraum groß genug ist um mit zwei Kindern den Alltag zu bestehen, bzw. ein bis zwei Mal im Jahr in den Urlaub zu fahren.

    Wir sind da momentan etwas unsicher ob der groß genug ist.

    LG
    MiRe

    1. Sorry für die späte Antwort, mit 2 Kindern klappt das, aber warum ein SUV? Wäre da ein Kombi nicht ggf. besser? Meine Empfehlung: Skoda Octavia Combi, mehr Platz als benötigt und bewährte Technik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *