2019 Mercedes-AMG A35 4MATIC Fahrbericht Test Review Deutsch A35 AMG Edition 1 Preis Leistung Sound

Die neue A-Klasse kennen wir bereits. Die Sperrspitze bei den serienmäßigen Fahrzeugen ist aktuell der A 250 4MATIC. Wer es sportlicher mag, der darf zunächst mit dem Mercedes-AMG A35 Vorlieb nehmen. Das vorläufige Topmodell der Baureihe gibt sich optisch wenig dezent und möchte es gerne mit dem VW Golf R oder Audi S3 aufnehmen. Der 2.0 Liter Vierzylinder beherrbergt 306 Pferdchen und liegt damit auf einem Niveau, das vor rund zehn Jahren noch einem V8 Sauger vorbehalten war. Ab 3.000 U/Min steht ein Drehmoment von 400 Nm an der Kurbelwelle an. Dank des serienmäßigen Doppelkupplungsgetriebes sowie des Allradantriebs springt der Kompaktwagen innerhalb von 4,7 Sekunden auf Landstraßentempo. Die Höchstgeschwindigkeit vom Mercedes-AMG A35 4MATIC ist bei Tempo 250 erreicht. Dabei glänzt er mit einer direkten Lenkung, einem sportlich-straffen, aber noch komfortablen, Fahrwerk und einer fein zu dosierenen Bremsanlage. Man hat förmlich das Gefühl, als wollten sich die 19″ Räder mit dem Untergrund verzahnen um dem Fahrer ein temporäres Gesichtslifting zu verpassen. Der Preis? Ab ca. 50.000 Euro geht es los, nach oben sind kaum Grenzen gesetzt. Das gilt auch für die Einstellmöglichkeiten. Das adaptive Fahrwerk lässt sich ebenso nachschärfen wie der Motor oder das Getriebe. Das überzeugt vor allem durch die schnellen Gangwechsel und der Tatsache, dass es auf den Punkt schaltet, wenn der Fahrer es mal möchte und der Fahrer bleibt weiterhin Chef im Ring, auch wenn er sich stets auf das Fahrzeug verlassen kann. Der Mercedes-AMG A35 4MATIC punktet durch sein Fahrverhalten, durch die guten Bremsen, durch den agilen Motor und lässt nur in Sachen Verbrauch und Preisgestaltung ein paar Punkte liegen. Immerhin gibt es den A35 auch mit einem größeren Tank, so muss man den Tankwart nicht zu häufig grüßen. Der Verbrauch lag bei meinen Testfahrten (400 km) bei 11,3 Liter im Durchschnitt auf 100 km. Autsch. Das ist nicht nur schlecht zur Umwelt, sondern geht gleich ein zweites Mal ins Geld, denn der Mercedes-AMG A35 4MATIC genehmigt sich nur die beste Suppe.

Anzeige|Werbung

...und hier geht es zum Voice over Cars Video: