2019 Mitsubishi Space Star 1.2l 3 Zylinder Motor Technische Daten Beschleunigung Verbrauch V/max

Gestern hatten wir schon über das Design vom 2019 Mitsubishi Space Star gesprochen, heute werfen wir einen Blick unter die Motorhaube!

1,2 Liter – 3 Zylinder – 59 kW / 80 PS. – Frontantrieb. Multi-Punkt-Einspritzung, elektronisch geregelt. 106 Nm bei 4.000 U. 0 auf 100 km/h in 12,7 Sekunden. Eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h. – ihr merkt schon, dieses Fahrzeug ist eher was für die Stadt – aber auch auf Landstraßen muss man sich nicht verstecken.

Sprechen wir noch etwas über den Motor. Wir haben hier einen kleinen quer eingebauten 3-Zylinder mit der DOHC Technologie. Double Overhead Camshift. Zwei obenliegende Nockenwellen. Die sorgen dafür, dass die 12 Ventile im richtigen Moment immer auf und auch wieder zugehen. Denn natürlich verfügt dieser 3-Zylinder hier über die 4-Arbeitsschritte: Ansaugen, Verdichten, Zünden und dann wieder ausstoßen. Die Bohrung ist hier übrigens 75 mm groß und der Hub 90 mm. Die Verdichtung hat das Verhältnis 11,0 zu 1. Der Motor verfügt über variable Ventilhübe und auch die Steuerzeiten passen sich variabel an. Das sind schon richtig kleine, technische Meisterwerke hier.

Batterie: Beim Einstiegsmodell 12 Volt mit 54 Ah, bei den größeren Modellen bzw. bei gehobenen Ausstattungslinien kommt die 65 Ah Batterie zum Einsatz.