AUTOHUB NEWS: Porsche 911 GT3 in Gran Turismo Sport | Skoda KAROQ

CwqYtkvZ0Hw.jpg

Porsche hat sich bis dato immer verweigert, doch nun ist es endlich so weit. Bald feiert der 911er sein 1.000.000sten Porsche 911 und der 911 GT3 bekommt nun auch seinen ersten Auftritt in einem “Gran Turismo”-Titel. Später in diesem Jahr, das genaue Release-Datum ist noch nicht bekannt und wurde bis dato auch immer wieder verschoben, wird Grand Turismo Sport erscheinen.
Wenn der originale 911 unerschwinglich weit entfernt ist, so geht es bald halt digital. Sportwagenfans können sich über Gran Turismo Sport dann hinter das Lenkrad von diesem Traumwagen setzen. Eine gute News, wie ich finde!

Kommen wir vom virutellen Vergnügen zurück in die harte Realität.

Das neue Kompakt-SUV von ŠKODA heißt KAROQ. Der Name und seine Schreibweise haben ihren Ursprung in der Sprache der Alutiiq, einem Ureinwohner-Stamm, der auf einer Insel vor der Südküste Alaskas lebt. Was der Stamm mit Skoda zu tun hat? Keine Ahnung! Ich dachte ja eher, der heißt Karoq als Anspielung auf Karel Gott, dem vermutlich bekanntesten Tschechen hier in Deutschland. Die goldene Stimme aus Prag.